Wir danken für die Gaben in den Gottesdiensten am Heiligabend für

BROT FÜR DIE WELT: 3.387,26 €!

********************************************************************************************************************

"In Gott sehlig entschlafen"

„In Gott sehlig entschlafen“, das ist kein Druckfehler, diese Worte stammen aus der Grabinschrift des Hans Schmaliahn, gestorben am 27. April 1659. Er war verheiratet mit der Tochter des Stifters des Beginenkonvents in Braunschweig, Autor Giebel. Sein Grabstein ist am Turm an der Nordseite der Kirche zu finden.

„In Gott sehlig entschlafen“, so der Titel des gerade erschienenen Buches, bietet eine vollständige Dokumentation aller Grabplatten und Epitaphe der St.-Andreas-Kirche in Braunschweig. Ein gutes Stück Stadtgeschichte lässt sich hier entdecken, teilweise konnten bereits verwitterte Inschriften nach alten Zeichnungen erstmals rekonstruiert werden. So bietet das Buch neben den Inschriften und ggf. ihrer Übersetzung aus dem Lateinischen Fotos aller Grabplatten in und an der Kirche. Vorhandene Wappen werden beschrieben und die Verstorbenen werden anhand verfügbarer Quellen als Personen unserer Stadtgeschichte lebendig.

Autorin ist u.a. die Braunschweiger Historikerin Meike Buck, die Fotos stammen von Fotograph Andreas Bormann.

Das Buch ist zum Preis von 10 € in der Kirche, im Pfarramt und in der Buchhandlung Graff GmbH erhältlich.

********************************************************************************************************************

nächste Gottesdienste:

Sonntag, 20. Januar 2019, 10.00 Uhr, Gottesdienst, Pfarrer Kapp

*******************************************************************************************************************

Singt dem Herrn neue Lieder…

Wer hat Lust, neuere Lieder aus dem Gesangbuch, Kirchentagslieder und Taize-Gesänge zu singen?

Treffpunkt: 1x im Monat nach dem Gottesdienst am Taufbecken

Nächstes Treffen: 10. Februar, 10. März

Es freut sich auf Sie Rose Günther

*******************************************************************************************************************

Jahreslosung 2019: Suche den Frieden und jage ihm nach! (Psalm 34, 15)

******************************************************************************************************************

Öffnungszeiten der Kirche:

Sonnabend und Sonntag, 15- 17 Uhr

Turmbesteigung:

Sonnabend und Sonntag, 15 - 17 Uhr! (und nach Absprache)

Das Emporencafé ist geöffnet: Sonnabend und Sonntag, 15 - 17 Uhr.

Silvester und am Faschingssonntag immer geschlossen, an diesem Tag ist grundsätzlich keine Turmbesteigung möglich!

Diese Zeiten können eingeschränkt werden, wenn andere Veranstaltungen (Trauungen, Konzerte o.a.) zeitgleich stattfinden.

Für die Turmbesteigung gibt es Eintrittskarten! Die Zahl der Stufen (389) steht gleich mit darauf, so dass man schon unten ahnt, was man auf dem Weg nach oben vor sich hat! Das Jahresticket, das ab Ausstellungstag jeweils ein ganzes Jahr Gültigkeit hat, können Sie für nur 5 € erwerben. Wir hoffen, dass viele Menschen sich anregen lassen, den wunderbaren Ausblick aus über 70 Meter Höhe zu genießen!

Für Gruppen Können auch individuelle Termine vereinbart werden. Kontakt über das Pfarramt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Bankverbindung:
BLSK (Braunschweigische Landessparkasse, NORD/LB)
Konto-Nr. 823 054
BLZ 250 500 00
IBAN DE64 2505 0000 0000 8230 54